Slider
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Fasten-Slogan
blockHeaderEditIcon
Weniger ist mehr ... Fasten stillt den Hunger der Zeit.
Fotos-Fasten
blockHeaderEditIcon
BasensuppeBasenfastenWandernSusanne Erlacher - Yoga am Pabenberg

Fasten - die beste Gesundheitsvorsorge!

Willst du etwas Gutes für dich, deinen Körper und dein allgemeines Wohlbefinden tun - Eigenverantwortung übernehmen und den Körper entlasten und ihm die Chance geben, sich neu zu orientieren!

Ich biete meinen Teilnehmern 2 verschiedene Fastenformen an:

Heilfasten nach Buchinger - Lützner

Ist eine Form des Fastens, bei der man mindestens eine Woche lang auf feste Nahrung verzichtet und sich ausschließlich flüssig ernährt.

Fasten bedeutet nicht hungern -  Fasten ist der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung für eine bestimmte Zeit!

Wasser, Kräutertee, Basensuppe und frisch gepreßter Obst/Gemüsesaft versorgen den Körper während der Fastenwoche mit den notwendigsten Nährstoffen.

Der Körper hat während dieser Zeit Gelegenheit, Übersäuerung abzubauen, Schlacken auszuscheiden, neue Energien freizusetzen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Die Bewegung an der frischen Luft trägt dazu bei, den Kreislauf und den Stoffwechsel anzuregen und so die Vorgänge im Körper während des Fastens zu aktivieren.

Ein paar überflüssige Kilo verlieren, Ernährungsgewohnheiten ändern, Geruch- und Geschmacksinn schulen und einfach das "Sein" wieder wahrnehmen sind noch zusätzlich positive Nebeneffekte!

„Der Mensch, der zu beschäftigt ist, sich um seine Gesundheit zu kümmern, ist wie ein Handwerker, der keine Zeit hat, sein Werkzeug zu pflegen.“

Basenfasten

Das Basenfasten setzt sich aus einer Ernährung mit Obst und Gemüse zusammen. Roh, gedünstetet oder als Suppe, liebevoll zubereitet und natürlich in biologischer Qualität.

Ausreichend Flüssigkeit (Wasser, Kräutertee), Bewegung und Entspannung gehören auch zum Basenfasten.

Auch bei dieser Form des Fastens entsäuert und entschlackt der Körper, Regeneration und Wohlbefinden ist angesagt.

„Es gibt nicht nur ansteckende Krankheiten, es gibt auch ansteckende Gesundheit.“

Copyright
blockHeaderEditIcon
© Inhalte & Grafiken by Susanne Erlacher | Webdesign by GRUBER-WEB | Login
Social-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*