Slider
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Fasten-Slogan
blockHeaderEditIcon
Weniger ist mehr ... Fasten stillt den Hunger der Zeit.
News-Info
blockHeaderEditIcon

Es gibt viel zu berichten ...

Sehr gerne berichte ich kurz über meine stattgefundenen Fastenwochen und -wanderungen. Hier finden sich auch Rezepte und hilfreiche Informationen für eine gesunde Ernährung.

Thema/Kategorie wählen ... : Polenta-Lauchknödel in Tomatensuppe
06.02.2016 00:39 ( 3753 x gelesen )

Polenta-Lauchknödel in Tomatensuppe

Polenta-Lauchknödel in Tomatensuppe
  • 1/8 l Milch
  • Salz
  • 100 g Maisgrieß
  • 1/2 Stange Lauch fein gehackt
  • 1 Eßl Butter
  • 2 Eier

Milch und Salz aufkochen, Maisgrieß einkochen, gut umrühren und 5 min. ziehen lassen.
Lauch mit Butter anschwitzen und unter de Polentamasse mischen. Masse leicht auskühlen lassen, Eier unterrühren. Knödel formen und in Salzwasser 10 min. ziehen lassen und anschließend in dieTomatensuppe einlegen.

Für die Tomatensuppe: Zwiebel in Chilliöl anschwitzen, geschnittene Tomaten u 1 Karotte  dazu, mit Basilikum, Salz und Pfeffer würzen, mit Wasser aufgießen, kochen lassen und cremig mixen. Zum Schluß mit 1 EL Sauerrahm und 1 Eßl Essig abschmecken.

Ein paar Löffel gekochte Hirse, ebenfalls eine köstliche Einlage in jede Tomatensuppe!


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Bisherige Berichte
blockHeaderEditIcon

Bisherige BerichteBisherige Berichte

Bisherige Artikel
blockHeaderEditIcon
Top-Berichte
blockHeaderEditIcon

Top BeiträgeTop-Berichte

Copyright
blockHeaderEditIcon
© Inhalte & Grafiken by Susanne Erlacher | Webdesign by GRUBER-WEB | Login
Social-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*